Schlossberg unterstützt das KTF

Die Organisatoren des Zürcher Kantonalturnfestes (KTF) 2017 setzen wo immer möglich auf das lokale Gewerbe. Mit Stolz darf nun verkündet werden, dass mit einem weiteren Partner aus dem Tösstal ein Vertrag abgeschlossen werden konnte. Die Schlossberg ...

weiterlesen

Spektakulärer Brückenschlag in Rikon

Das zweite sichtbare Monument, die Fussgängerbrücke über die Töss zum zukünftigen Festgelände in Hinterrikon, steht. Mit professioneller Vorbereitung, viel und grosszügiger Unterstützung sowie umsichtiger Leitung wurde der «Spagat» versetzt. Ernst H...

weiterlesen

TCS-Jass-Turnier in der Alphütte

Die Alphütte auf dem KTF-Areal kann auf verschiedenste Art und Weise genutzt werden.Ein einzigartiges Ambiente erwartet Ihre Gäste für ein Geburtstagsfest, für den Firmenanlass oder ganz einfach für einen Abend mit Freunden. Die TCS-Gruppe Winterthu...

weiterlesen

KTF setzt auf den öffentlichen Verkehr

Bereits ein Jahr vor dem Fest wurde der ZVV als Transportpartner mit an Bord geholt. OK-Präsident Hans-Peter Meier (links) und Andi Huber vom ZVV reichten sich in Rikon die Hand. Das Zürcher Kantonalturnfest wird im Juni Tause...

weiterlesen

Mehr als nur eine Turnshow

Den Besuchern des Zürcher Kantonalturnfestes 2017 in Rikon wird einiges geboten. Ein besonderes Highlight wird der «Topsportabig Töss-tastisch». Der Name ist Programm! In einer Show der Extraklasse gehen Spitzensport, Vereinsturnen, Tanz, Comedy und ...

weiterlesen

Regionalität ist für das KTF Trumpf

Das ganze Tösstal spannt für das Zürcher Kantonalturnfest 2017 zusammen. Dies nicht nur, da gleich acht Turnvereine gemeinsam das Fest organisieren und viele Helfer aus dem Tal kommen, sondern auch, weil das regionale Gewerbe aktiv in die Organisatio...

weiterlesen

Wettkampf Zeitpläne

Alle aktuellen Zeitpläne hier: Zeitpläne erstes Wochenende Zeitplan Übersicht 1 Wochenende Zeitplan Volleyball Mixed A/BZeitplan Volleyball DamenA/B Plausch  Zeitpläne zweites Wochenende Zeitplan Aktive 1-teiligZeitplan Aktive 3-teiligZeitpl...

weiterlesen

Sein Name ist Bus, Turnibus

Seit rund einem Jahr ist er in Diensten des Zürcher Kantonalturnfestes 2017 unterwegs, der Turnibus. Auf seinen Reisen hat er schon einiges erlebt und dabei fleissig die Werbetrommel gerührt. Im Normalfall bringt man Turnsport nicht unbedingt mit ei...

weiterlesen

Stelldichein auf dem KTF-Festturm

Das Kantonalturnfest lud Vertreter der Trägervereinsgemeinden dazu ein, sich von den ersten physischen Anzeichen des Grossanlasses zu überzeugen. Vom Festturm aus hatten sie den perfekten Überblick über das künftige Festgelände.   Ve...

weiterlesen

Kuhn Rikon AG: Verbundenheit mit dem Kan…

Bei der Vertragsunterzeichnung innerhalb der Mauern der Kuhn Rikon AG, Pfannen Produktionsstätte in Rikon seit 1899, wurde die Zusammenarbeit mit dem Kantonalturnfest formell besiegelt.Die Kuhn Rikon AG unterstützt das Zürcher Kantonalturnfest (KTF) ...

weiterlesen

Das Wahrzeichen steht

Nicht nur die Turnvereine aus dem Tösstal spannen für das Kantonalturnfest (KTF) zusammen, sondern auch die Gewerbetreibenden. Ein imposanter Teil dieser Zusammenarbeit steht seit letztem Wochenende mitten auf dem Wettkampf- und Festareal in Rikon: d...

weiterlesen

Nicht schlaflos durch die Nacht

Wer tagsüber turnt und abends feiert, braucht in der Nacht auch ein Plätzchen, um seine Batterien wieder aufzuladen. Das Zürcher Kantonalturnfest 2017 sorgt dafür, dass jeder Unterschlupf für seine Nachtruhe findet. Rund um Rikon und im Tösstal werde...

weiterlesen

Tösstaler Jugend für den Turnsport begei…

Die Jugend ist die Zukunft des Turnsports. Deshalb will das Zürcher Kantonalturnfest 2017 auch den Jüngsten etwas Unvergessliches bieten. Am 20. Juni findet aus diesem Grund für die Tösstaler Schulkinder auf dem KTF- Festgelände ein Sporttag statt.Ur...

weiterlesen

Schwingend zum Turnfest

Am Zürcher Kantonalturnfest in Rikon steht nicht nur der Turnsport im Rampenlicht. Auch der Schweizer Nationalsport Schwingen hat einen grossen Auftritt im Tösstal. Am 17. Juni findet das 14. Nordostschweizer Nachwuchsschwingfest auf dem Festgelände ...

weiterlesen

Ein Stück KTF für jeden

Das Zürcher Kantonalturnfest 2017 in Rikon hat einiges zu bieten. Neben Turnsport und einem vielfältigen Rahmenprogramm auch ein grosses Angebot an Merchandise-Artikeln. Die vielfältige Auswahl hält für jeden das richtige Erinnerungsstück bereit.Die ...

weiterlesen

Das KTF setzt auf regionale Bäcker

Das Zürcher Kantonalturnfest ist nicht nur eine Bühne für den Turnsport, sondern auch eine für das lokale Gewerbe. Den Organisatoren liegt es am Herzen, dieses in den Grossanlass miteinzubeziehen. Schliesslich gibt es eine Vielzahl von Unternehmungen...

weiterlesen

Gemeinsam für ein unvergessliches Fest

Der Countdown für das Zürcher Kantonalturnfest 2017 in Rikon läuft. Unzählige Stunden freiwilliger Arbeit wurden schon geleistet, aber viele stehen den Organisatoren noch bevor. Um alles zu bewältigen, braucht es auch rund 3‘000 Helferinnen und Helfe...

weiterlesen

Prominenter Helfer am KTF

WM-Bronze 2003 im Parallel-Slalom, WM-Silber 2003 im Parallel-Riesenslalom sowie 2011 im Parallel-Slalom, Olympia-Silber 2006 im Parallel-Riesenslalom und Weltmeister 2007 im Parallel-Slalom – so lautet das eindrückliche Palmarès von Ex-Snowboarder S...

weiterlesen

Interview mit OK-Präsident Hans-Peter Me…

«Wir wollen ein besucherfreundliches, gastfreundliches und spezielles Turnfest bieten.» Das Zürcher Kantonalturnfest rückt mit jedem Tag näher. Einige Meilensteine wurden schon erreicht, aber dennoch bleibt noch vieles zu tun. OK-Präsident Hans-Pete...

weiterlesen

Hüttenzauber am KTF

Das Zürcher Kantonalturnfest bietet den Besuchern viel mehr als Turnsport vom Feinsten. Neben dem vielfältigen Rahmenprogramm mit der Schlagernacht und dem Topsportabig Töss-tastisch auch die einmalige Atmosphäre der Alphütte. Exklusiv für das KTF wi...

weiterlesen

Ein Schwingfest am KTF

Am Samstag, 17. Juni 2017, findet das NOS Nachwuchsschwingfest in Rikon im Tösstal statt. Wir sind stolz, dieses Schwingfest das erste Mal im schönen Tösstal durchführen zu können. Das Schwingfest findet inmitten des Kantonalturnfestes statt, welches...

weiterlesen

Ihr Kundenanlass am KTF

Wollen Sie ihren Kunden oder Mitarbeitern ein besonderes Erlebnis bieten? Dann sind Sie bei uns richtig! Sichern Sie sich Ihr exklusives Package für den Topsportabig Töss-tastisch am 17. Juni 2017 am Zürcher Kantonalturnfest in Rikon. Der Name ist Pr...

weiterlesen

Werde Teil der KTF-Familie

Ein Grossanlass wie das Zürcher Kantonalturnfest 2017 in Rikon ist auf viele Helferinnen und Helfer angewiesen. Ohne ehrenamtliches Engagement wäre es nie möglich, einen Anlass in dieser Grössenordnung zu stemmen. Hilf auch Du mit und werde Teil der ...

weiterlesen

Martin Lüdin, Gemeindepräsident Zell - B…

Sie engagieren sich als Botschafter für das KTF. Warum?Ich wirke als Bindeglied im Hintergrund zwischen der Gemeinde Zell, auf deren Gebiet die Hauptaktivitäten stattfinden und dem OK sowie den Untergruppierungen des KTF. Schon frühzeitig machte ich ...

weiterlesen

Holz her

Er gehört zu jedem Turnfest einfach dazu, der Kommandoturm. Und so darf er natürlich auch in Rikon nicht fehlen. Die Aufstockung und die statischen Verstärkungen des Kommandoturms für das KTF 2017 sind inzwischen abgeschlossen und alles ist bereit. A...

weiterlesen

Ein töss-tastischer Leckerbissen

Das Zürcher Kantonalturnfest 2017 in Rikon hat einiges zu bieten. Eines der Highlights ist der «Topsportabig Töss-tastisch», der am 17. und 24. Juni stattfindet. In einer Show der Extraklasse gehen Spitzensport, Vereinsturnen, Tanz und Comedy eine no...

weiterlesen

Gelungener KTF-Auftritt an der WintiMäss

Letzte Woche war es wieder so weit, vom Mittwoch bis Sonntag fand die traditionelle Winti Mäss statt. In diesem Jahr war auch das Zürcher Kantonalturnfest 2017 (KTF) mit einem Stand vertreten. Mit viel Liebe zum Detail haben die OK-Mitglieder den St...

weiterlesen

Fast 13000 Turner und Turnerinnen am KTF

Das Zürcher Kantonalturnfest (KTF), das vom 15. bis 25. Juni 2017 in Rikon im Tösstal stattfinden wird, kann einen wichtigen Erfolg verbuchen. Es haben sich mehr Turnerinnen und Turner angemeldet als beim letzten KTF.Gut 12’500 Turnerinnen und Turner...

weiterlesen

Doppelte Ehre für unseren Botschafter

Der ehemalige Spitzen-Leichtathlet Jürg Stahl ist am vergangenen Freitag in Ittingen an der 20. Versammlung des Sportparlaments zum neuen Präsidenten von Swiss Olympic gewählt worden. Der 48-jährige Winterthurer, der als Botschafter auch das Zürcher ...

weiterlesen

DV des ZTV in Turbenthal

Am Samstag, 12. November, kommt es in Turbenthal zu einem Grossaufmarsch von Turnerinnen und Turner aus dem ganzen Kanton. Der Zürcher Turnverband (ZTV) lädt zur jährlichen Delegiertenversammlung. Es ist kein Zufall, dass diese im Tösstal stattfindet...

weiterlesen

KTF-Organisatoren starten Schlussspurt

Sieben Monate vor dem Startschuss zum kantonalen Turnfest Tösstal lud der Trägerverein im Lochfeld in Rikon zum „Firabig Bier“ ein - genau an dem Ort, an dem im Juni 2017 die grosse Infrastruktur für das Turnfest gebaut werden soll.Geladen waren Mitg...

weiterlesen

Anmeldefrist für Jugendriegen verlängert

Das erste KTF-Wochenende vom 17. und 18. Juni 2017 soll ein Fest der Jugend werden. Noch aber hat es Platz für Jugendriegen. Sie können sich daher in den nächsten Tagen – auch nach Abschluss der offiziellen Anmeldefrist – noch anmelden. Die Bestimmu...

weiterlesen

Zwei Medienpartner für das KTF

Das KTF geht mit zwei Medienpartnern eine umfangreiche Zusammenarbeit ein. Als Zeitungspartner konnte der Verbund «Zürcher Regionalzeitungen» gewonnen werden, zu dem die Titel «Der Landbote», «Zürcher Oberländer», «Zürichsee-Zeitung» und «Zürcher Unt...

weiterlesen

Let the Show begin

Die Zeit vergeht wie im Flug und das Zürcher Kantonalturnfest 2017 kommt immer näher. Bevor es zu diesem Highlight für die Trägervereine kommt, steht bei ihnen aber noch ein anderer Termin ganz gross in der Agenda: die Abendunterhaltung. An diesen Ab...

weiterlesen

Bringt den Nachwuchs ans KTF

Jugendwettkämpfe am KTF – der vierte Jugitag 2017Uns liegt der Turnnachwuchs am Herzen, denn er ist die Zukunft des Turnsports! Mit Bedauern mussten wir feststellen, dass nächstes Jahr im Kanton Zürich anstelle von vier nur drei Jugitage stattfinden ...

weiterlesen

Schon bald ist Anmeldeschluss

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon ist es Oktober geworden. Langsam aber sicher solltet ihr euch gemeinsam mit eurem Turnverein für die Teilnahme am Zürcher Kantonalturnfest 2017 in Rikon entscheiden. Wieso? Weil die Anmeldefrist am 31. Oktober a...

weiterlesen

Das Ziel ist ein sicheres Fest

Am KTF wird Sicherheit gross geschrieben. Die wichtigsten Notfallpläne sind erstellt und alle Partner an Bord.Genau 260 Tage vor dem Startschuss zum Fest lud das Komitee Sicherheit kürzlich alle Partner für Sicherheits- und Transportfragen zu einem T...

weiterlesen

Jugendfestkarte für nur CHF 30.-

Das KTF im Tösstal soll auch ein Fest der Jugendriegen werden. Es ist das Ziel, am ersten Festwochenende (17. und 18. Juni 2017) möglichst viele Mädchen und Knaben in Rikon willkommen zu heissen.Um dieses Ziel zu erreichen, wurde der ««Club Freunde K...

weiterlesen

Mit über 100 Turnenden am KTF

Am Kantonalen Turnfest 2017 im Tösstal will die Pfungemer Turnerfamilie in die Geschichte eingehen: Sie will mit mindestens hundert Turnerinnen und Turnern an den Start gehen.«Zuerst war das nur eine Schnapsidee an einem Fest», erzählt Pfungens Obert...

weiterlesen

Alle Grosssponsoren sind an Bord

Das Zürcher Kantonalturnfest (KTF) 2017, das im nächsten Juni in Rikon stattfinden wird, hat zwei weitere Grosssponsoren gefunden. Die Brauerei Feldschlösschen und der Kranken- und Unfallversicherer Visana unterstützen den Anlass im Tösstal. Gesucht ...

weiterlesen

Der Zivilschutz hilft

Das KTF erhält Unterstützung vom Zivilschutz. Bereits im letzten Juni war die Zivilschutzorganisation Tösstal im Rahmen der Übung «Riforma» in Hinter-Rikon tätig – also auf und um das Festgelände. Weitere Einsätze folgen.So wurden im Juni in Rikon gl...

weiterlesen

Sprung zur Medaille

22-fache Schweizer- und fünffache Europameisterin war sie schon. Jetzt hat Giulia Steingruber ihre eindrückliche Titel-Sammlung um einen grossartigen Erfolg erweitert. An den Olympischen Sommerspielen in Rio holte die 22-jährige Ostschweizerin im Spr...

weiterlesen

Anmeldefrist läuft - Mit Wettbewerb!

Die Anmeldefrist für das KTF im Tösstal läuft. Das Anmeldetool ist ab sofort bis Ende Oktober offen. Eine Wegleitung hilft Schritt für Schritt beim Ausfüllen. Auch die Wettkampfbestimmungen sind nun aufgeschaltet. Wir hoffen, dass mögl...

weiterlesen

Drums2Streets am KTF

Bereits als Kinder entdeckten die jungen Männer und Frauen ihre Leidenschaft fürs Trommeln. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sie sich im Tambourenverein Kreuzlingen kennenlernten. Die Idee für Drums2Streets stammt von Bandleader Angelo...

weiterlesen

Francine Jordi, Marc Pircher und Nik P. …

Stars aus der Volksmusikszene werden das Zürcher Kantonalturnfest (KTF) eröffnen, das im Juni 2017 im Tösstal über die Bühne gehen wird.

weiterlesen

Tösstal gratuliert Giulia zu Doppelgold

Auch die Tösstaler haben mit Giulia Steingruber mitgefiebert und ihr die Daumen gedrückt: Denn die Gewinnerin der Kunstturnen-Europameister-Titel in den Disziplinen Sprung und Boden ist Botschafterin des KTF 2017. Auch aus dem Tösstal heisst es desha...

weiterlesen

Mit Zug ans Fest

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) ist als offizieller Transportpartner beim Zürcher Kantonalturnfest 2017 (KTF) dabei. Dadurch kann den teilnehmenden Turnvereinen wie auch den Besucherinnen und Besuchern eine unkomplizierte An- und Rückreise gewährle...

weiterlesen

Erdbeerpflücken am KTF 2017

Erdbeeren vom Tösstal auch während dem KTF 2017 Im ganzen Tösstal und darüber hinaus ist es bekannt: das Erdbeerenfeld der Familie Vetsch in Rikon. Neben der Milchwirtschaft, die sie auf ihrem mittelgrossen Landwirtschaftsbetrieb unterhält, sind die...

weiterlesen

Coop unterstützt das Turnfest im Tösstal

Coop unterstützt das Zürcher Kantonalturnfest (KTF), das vom 15. bis 25. Juni 2017 in Rikon im Tösstal stattfinden wird. Mit dem Detailhändler konnte nach der Zürcher Kantonalbank (ZKB) ein zweiter Hauptsponsor gefunden werden. OK-Präsident Hans-Pet...

weiterlesen

Maskottchen heisst "Turnibus"

Das KTF-Maskottchen hat einen Namen: Der alte VW-Bus, der derzeit auf einer Werbetour durch das Tösstal ist und Turnfeste in der ganzen Schweiz besucht, heisst «Turnibus». Der Name erhielt in einer Abstimmung auf der Facebook-Seite des KTF (www.faceb...

weiterlesen

Der KTF-Bus ist unterwegs

Das KTF 2017 im Tösstal hat ein besonderes Maskottchen erhalten. Ein alter VW-Bus ist unser Botschafter, der in den kommenden Wochen und Monaten im Tösstal, im Kanton Zürich und an Turnfesten in der ganzen Schweiz auf das Fest aufmerks...

weiterlesen

Krönender Abschluss

Das KTF 2017 will mit einer grandiosen Schlussvorführung in Erinnerung bleiben. Die Verantwortlichen haben neue und unkonventionelle Ideen entwickelt. So sind insbesondere die Fähnriche der teilnehmenden ZTV-Vereine gefordert: Mit eine...

weiterlesen

Zürcher Kantonalbank wird Hauptsponsorin

Ein wichtiger Schritt für das Zürcher Kantonalturnfest im Tösstal: Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) wird Hauptsponsorin des Grossanlasses, der vom 15. bis 25. Juni 2017 über die Bühne gehen wird. Eine entsprechende V...

weiterlesen

Ein „Spagat“ über die Töss

Die Ideen für das Festgelände werden immer konkreter. So steht inzwischen fest, dass beim Bahnhof Rikon eine Brücke über die Töss gebaut wird. Diese soll die Turnerinnen und Turner sowie die Besucherinnen und Besucher ohne gr...

weiterlesen

Neuer Finanzchef

Das KTF 2017 erhält einen neuen Finanzchef:

weiterlesen

Das Logo im Retro-Stil

Das Logo des Zürcher KTF 2017 unterscheidet sich von jenen anderer Turnfeste. Es kommt im sogenannten Retro-Stil daher. „Retro“ bedeutet, dass man sich an Traditionellem orientiert, das Gute darauf zieht und zugleich doch modern ist. Retro bietet sic...

weiterlesen

Ueli Maurer unterstützt das KTF

Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Sport unterstützt das KTF 2017. So sind „Testimonials“ unter anderem von Sport-Bundesrat Ueli Maurer, Regierungsrat Mario Fehr, Winterthurs Stadtpräsident Michael Künzle und der Kunstturnerin Giulia Steingruber e...

weiterlesen

Infoanlass für die Behörden

Ende September informierte das OK gegen 30 Gemeinde- und Schulbehördemitglieder aus dem Gebiet der acht Trägervereine über den Stand der Arbeiten. Dabei wurde den Behörden unter anderem die Idee präsentiert, Schule und Turnen einander näher zu bringe...

weiterlesen

Nicht nur die Turnvereine aus dem Tösstal spannen für das Kantonalturnfest (KTF) zusammen, sondern auch die Gewerbetreibenden. Ein imposanter Teil dieser Zusammenarbeit steht seit letztem Wochenende mitten auf dem Wettkampf- und Festareal in Rikon: der rund acht Meter hohe Kommandoturm.

Unter der Leitung von Roland Bosshard spannten die drei Firmen Müller & Bosshard Zimmerei GmbH (Wila), Widmer AG Holzbau (Kollbrunn) und meier-kägi holz+bau ag (Rikon) zusammen. In rund 20 Arbeitsstunden bauten jeweils mehrere Mitarbeiter der drei Firmen gemeinsam am Objekt. Alle arbeiteten Hand in Hand, sahen die noch nötigen Arbeitsschritte und packten tatkräftig an. «Die Zusammenarbeit war hervorragend. Wir sind alle vom Fach, wissen was wann zu tun ist und konnten so innert kurzer Zeit dieses tolle Holzprojekt aufstellen. Die Ressourcen wurden ideal aufgeteilt und wenn weiteres Werkzeug oder Material nötig war, ging dieser oder jener ins jeweilige Firmenlager und brachte unkompliziert und schnell das Nötige», lobt Bosshard das Gemeinschaftswerk.



Aufbau bei strahlendem Sonnenschein

Komm.turm 2Das Regenwetter anfangs Woche machte den Bauleitern noch Sorgen, doch pünktlich am Freitag kam die Sonne hervor und es konnte bei trockenen Bedingungen aufgebaut werden. Die rund sechs Meter hohen Seitenteile wurden auf dem Boden zusammengeschraubt und mit dem kleinen Traktor, den die Betriebsgemeinschaft Bieri (Rikon) zur Verfügung stellte, angehoben und auf die Fundamente gestellt werden.
Danach folgte Fleissarbeit in Form von unzähligen Verschraubungen. Als alle vier Seiten aufgestellt waren, wurden mit einem Betonbohrer Löcher ins Fundament gebohrt, damit der Turm mit den Betonblöcken verschraubt werden konnte. Weiter ging es mit dem ersten Podest für die rundum laufende Treppe. Parallel zu dieser Arbeit wurde der Oberbau zusammengebaut. Rundherum wurden die Wappen der Gemeinden der Trägervereine angeschraubt und das Dach abgedichtet.
Am frühen Samstagnachmittag war es dann soweit, der grosse Baukran der Toggenburger AG (Winterthur) kam zum Einsatz. Nachdem damit grosse Quadersteine auf den Boden in die Mitte des Turms, als zusätzliche Beschwerung bei allfälligem Sturmwind, gehievt wurden, liess er den Oberbau sanft vom Wiesenboden hinauf zum Turm schweben. Dort wurde er langsam runtergelassen und passte von Anhieb perfekt in die vorbereiteten Aussparungen. Eine erste grosse Erleichterung machte sich bei allen Beteiligten breit. Nachdem er verschraubt war, wurde verdientermassen auf diesen Erfolg angestossen.

Komm.turm 3aNach dem KTF 2017 zu verkaufen

An der Luzerner Messe 2015 (LUGA) war Zürich Gastkanton und liess diesen Turm von lernenden Zimmerleuten, unterstützt durch die Gewerbliche Berufsschule Wetzikon, aus rund 20 Kubikmetern Schweizer Holz bauen. Für den Outdoor-Einsatz am KTF 2017 haben die lokalen Zimmereibetriebe eine Dachkonstruktion und Verstärkungen am Gerippe gebaut. Der Turm steht sicher auf massiven Fundamenten, welche die Tiefbaufirma A. Waldvogel AG (Wila) versetzt hat. Eine Dachrinne und der Blitzableiter vervollständigen das stolze Wahrzeichen.
Der Turm, der mit so viel fachmännischem Herzblut errichtet wurde, ist im Eigentum des OK KTF 2017. Für die Zeit nach dem Turnfest (ab 26. Juni) sucht dieses Prachtstück eine neue Zweckbestimmung. Allfällige Interessenten melden sich direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.